Meditationskissen Zafu 30x15 cm, Kapok- Füllung


1 - 1 von 8 Ergebnissen

Neu

Meditationskissen Zafu 30x15 cm, Kapok- Füllung

Artikel-Nr.: SS100
109,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Der Traditionelle

Der Zafu bietet eine komfortable Sitzfläche und wird traditionell bei der Sitzmeditation eingesetzt. Durch aufwendig eingearbeitete Dehnfalten hat er eine ausgezeichnete Passform. Er besticht durch seine schöne Optik und hochwertige Verarbeitung.

Das Sitzen auf dem Zafu fördert die gesunde Streckung der Wirbelsäule und ermöglicht den Knien Bodenkontakt. Sein Inlaykissen ist mit naturbelassener Natur-Kapok gefüllt: Die Kapokfaser wird nicht behandelt – auch nicht nach der Ernte. Jedes einzelne Kissen wird liebevoll handbefüllt. Der hochwertige Bezug ist aus robuster und kontrolliert biologischer Baumwolle gefertigt. Das Kissen lässt sich überall hin mitnehmen: Er verfügt über einen praktischen Tragegriff.

Pflege des Zafu Sitzkissen mit Natur-Kapok-Füllung:

Der Bezug ist mit einem Reißverschluss versehen – so lässt er sich komfortabel abnehmen und waschen. Ihr Zafu Kissen sollten Sie nach Möglichkeit regelmäßig aufklopfen, dies hilft die Bauschkraft der Faser über viele Jahre zu erhalten. Lassen Sie es stets gut auslüften: Die aufgenommene Feuchtigkeit kann auf diese Weise gut verdunsten und Sie werden lange Freude an ihrem Kissen haben.

Tipp: Legen Sie Ihr Kissen bei Sonnenschein zum Lüften einfach in die Natur. Kapok ist selbstreinigend und regeneriert sich in der Sonne.

Natur - Kapok

Die Kapokfaser ist eine seidige und glatte Hohlfaser mit natürlicher Wachsbeschichtung und hat folgende Vorteile:

1. Sie ist leicht, elastisch und deshalb langlebig.

2. Bietet einen hervorragenden Sitzkomfort – Natur-Kapok ist sehr flauschig und anschmiegsam.

3. Kapok wirkt gut wärmend im Winter und luftig leicht im Sommer, denn die Lufteinschlüsse der Hohlfaser wirken isolierend und wärmeregulierend.

4. Die Naturfaser ist atmungsaktiv – die natürliche Wachsschicht sorgt dafür, dass Feuchtigkeit rasch abgeleitet wird.

5. Kapok ist selbstreinigend und regeneriert sich in der Sonne.

Die Kapokfaser stammt aus den Früchten des Kapokbaumes, der wild wachsend (kein Plantagenanbau) in den tropischen Regionen Asiens vorkommt und weder gedüngt noch gespritzt wird. Die Kapokfaser wird nach ihrer Ernte nicht behandelt, sie wird nicht unnötig gewaschen oder veredelt: Die Kissen werden liebevoll von Hand mit der naturbelassenen Faser befüllt.

 

Erhältlich in den Farben: burgundy, green, safran

Für Farbabweichungen übernehmen wir keine Gewähr.

Diese Kategorie durchsuchen: Meditationskissen
1 - 1 von 8 Ergebnissen